Erfahrungsbericht

Ludwig Fazel

Mein Name ist Ludwig Fazel und ich habe vor kurzem mein Studium der Technologie- und Managementorientierten Betriebswirtschaftslehre an der TU München abgeschlossen. Während meines Studiums habe ich mich für das Event start2007 beworben, um einen ersten, praxisnahen Einblick in die Branche der Unternehmensberatung zu gewinnen und Roland Berger näher kennenzulernen.

An einem ereignisreichen Wochenende wartete eine interessante und spannende Case Study aus der Konsumgüterindustrie auf uns Teilnehmer. Eine ungezwungene, menschlich sehr angenehme Atmosphäre, sowohl seitens der Berater als auch der Teilnehmer unterschiedlichster Universitäten, machte die Veranstaltung zu einem rundum äußerst gelungenen Event - bei dem natürlich auch der Spaß nicht zu kurz kam!

Aufgrund des positiven ersten Eindrucks, den ich während des Workshops gewinnen konnte, habe ich im Sommer 2007 ein Praktikum bei Roland Berger absolviert. Dabei hat mich vor allem die Herangehensweise begeistert, durch den Einsatz von Beratern verschiedenster Fachrichtungen und Kompetenzbereiche interdisziplinäre Lösungen zu erarbeiten und umzusetzen. Besonders gefiel mir auch der kollegiale, freundschaftliche Umgang unter den Teammitgliedern.

Im Anschluss an mein Praktikum wurde ich Mitglied im Students' Club, dem Praktikantenförderprogramm von Roland Berger, und habe in diesem Rahmen ein Angebot für den Einstieg als Berater nach dem Studium erhalten - und angenommen!

Download PDF